Bio-Getreide aus ökologischem Anbau

Unser Getreide

ist eine echte Besonderheit – um nicht zu sagen, es ist einzigartig. Seit über 35 Jahren pflegen wir unsere Felder der Neuen Landwirtschaft naturgemäß in Dreifelderwirtschaft mit Brache, wie früher üblich. Kein Gift, kein Mist, keine Gülle – im Gegenteil: Reine Natur! Das Korn reift heran, zusammen mit blühenden Beikräutern wie Ehrenpreis, Kornblumen, Kamille, Klatschmohn und vielen anderen. Sie verleihen ihm – ebenso wie der gesunde Boden - sein einmaliges Aroma. Überzeugen Sie sich selbst! (Übrigens: Das Wort Getreide stammt vom mittelhochdeutschen „Getregede“, was so viel bedeutet wie „Das (von der Erde) Getragene“)

Filter
Dinkel-Getreide
Gewicht: 1 kg
Unser Bio-Dinkel zeichnet sich durch seinen fein-nussigen Geschmack aus. Seine guten Backeigenschaften machen ihn zur idealen Weizen-Alternative. Goldene Dinkelkörner sind vielseitig einsetzbar: Natürlich können Sie aus dem Mehl köstliche Backwaren herstellen, die Körner eignen sich jedoch auch für einen kräftigen Frischkornbrei, für nahrhafte Suppen, herzhafte Eintöpfe, als Beilage zu Ihren Gemüsegerichten, als Bratlinge und in Aufläufen. Nicht nur kulinarisch lässt sich unser Dinkel genießen, auch als Füllung für ein wohltuendes Dinkelkissen können Sie ihn verwenden. Dinkel - das ursprüngliche Getreide Bei Dinkel handelt es sich um eine alte Kulturform des Weizens, die schon 1000 v.Chr. weit verbreitet war. Dinkel ist ein sehr robustes Getreide, das seine Körner mit einem schützenden Spelz umgibt. Unser Bio-Dinkel stammt ausschließlich von unseren Feldern in der Mitte von Deutschland. Artenreiche Dinkel-Felder voller LebenAuf den Feldern der Neuen Landwirtschaft wächst das Getreide ohne den Einsatz von Pestiziden heran. Ebenso verzichten wir in der Neuen Landwirtschaft auf jegliche Nutztierhaltung. Statt Mist und Gülle oder Abfälle aus der Schlachtindustrie werden unsere Felder in der Neuen Landwirtschaft mit wertvollem Brottrunk, besonderen Pflanzensuden, natürlichen Mineralstoffen und Laub unterstützt. Alle drei Jahre erhalten die Felder ein Jahr der Ruhe und Erholung: die Brache. Der Boden kann das hervorbringen, was in ihm „schlummert“, denn unzählige Samen verschiedenster Pflanzen warten darauf, sich zu entfalten. Ein solches Brachejahr hilft dem Boden, sich zu regenerieren und „Kräfte zu sammeln“, sich also mit den nötigen Mineralstoffen zu versorgen. Es ist erstaunlich, welche Blütenpracht und welch einen Pflanzenreichtum an Gräsern, Kräuter und Blüten ein Feld in seinem Ruhejahr hervorbringt. Es ist eine Weide für zahlreiche Insekten, und mit seiner Vielfalt an bunt leuchtenden Blumen und Gräsern auch für uns Menschen eine Augenweide. Diese Vielfalt und die Einheit des Lebens trägt ein gesunder Boden in sich und schenkt sie jedem Korn, das er hervorbringt. DE-ÖKO-037 Deutschland-LandwirtschaftHergestellt in DeutschlandBitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

3,90 €*
Einkorn-Getreide
Gewicht: 5 kg
Die ursprüngliche Getreidesorte Einkorn ist ein besonders zartes Getreidekorn. Das Urkorn kann sowohl für feine Backwaren wie Bisquits, für Süßspeisen wie Pfannkuchen oder Waffeln und auch zu Brot verarbeitet werden. Der Geschmack von Einkorn ist leicht süß und nussig. Dieser milde Geschmack macht es zu einem wahren Feinschmeckergetreide. Einkorn ist das älteste bekannte Getreide und eine Urform des Weizens. Bereits vor Jahrtausenden ernährten sich die Menschen mit diesem wertvollen Korn. Die filigranen Halme des Einkorns wachsen bis zu 2 Meter Höhe. Trotz seines filigranen Wuchses ist es gegenüber Hitze und Kälte relativ widerstandsfähig. Das eher kleine Korn des Einkorns wird durch seinen schützenden Spelz vor schädlichen Umwelteinflüssen bewahrt. Bio-Einkorn von gesunden Feldern Unser Bio-Getreide vom Hofgut Lumee-Sophia wächst auf artenreichen Feldern, die voller Leben sind. Es kommen keinerlei Pestizide zum Einsatz, weder Fungizide, Herbizide noch Insektizide. Auch Mist und Gülle werden nicht auf den Feldern der Neuen Landwirtschaft eingesetzt, denn es gibt bei uns keinerlei Nutztiere. Die Achtung vor allen Lebensformen, die einen schonenden, friedlichen und respektvollen Umgang mit dem Boden, den Pflanzen und allen Tieren beinhaltet, zeichnet unser Konzept aus. In der Landwirtschaft für die Neue Zeit gehen wir neue Wege. Dazu gehören beispielsweise unsere Getreidewiesen. Dabei wird gleich bei der Ernte wieder die neue Aussaat in den Boden eingebracht. Es wird also nur einmal in das sensible Bodenleben eingegriffen und der Boden wird nicht durch häufige Bodenbearbeitung wie z.B. das Pflügen geschädigt. Gerade die ursprünglichen Getreidesorten wie Einkorn und Emmer eignen sich besonders gut für diese neue Form des Anbaus. DE-ÖKO-037 Deutschland-Landwirtschaft Hergestellt in Deutschland Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Inhalt: 5 Kilogramm (5,00 €* / 1 Kilogramm)

Ab 25,00 €*
Emmer-Getreide
Gewicht: 1 kg
Bio-Emmer von gesunden FeldernUnser Emmer vom Hofgut Lumee-Sophia wächst auf den Feldern der Neuen Landwirtschaft. Dort werden weder Pestizide eingesetzt noch Mist und Gülle oder Abfälle aus der Schlachtindustrie ausgebracht. Unsere Pflanzen werden nicht gedopt oder zu unnatürlichen Höchstleistungen angetrieben. Die Pflanzen und das ebenso wichtige Bodenleben auf den Feldern der Neuen Landwirtschaft werden zum Beispiel durch natürliche Pflanzensude mit wertvollen Mineralien gestärkt. Der Reichtum an Pflanzen und Tieren, der sich auf diesen Feldern einstellt, zeigt die Einheit des Lebens. Diese Information, die Kraft der Natur, trägt jedes Getreidekorn, gleich ob Einkorn, Emmer, Dinkel, Weizen, Roggen oder Gerste, das auf diesen Feldern herangewachsen ist.DE-ÖKO-037 Deutschland-Landwirtschaft Hergestellt in Deutschland Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

4,80 €*
Tipp
Flockenquetsche Flocino
Frische Flocken im Handumdrehen - zum Kochen und Backen, fürs Müsli und für alles was Verzierung braucht. Der FLOCINO quetscht mit angeschrägten Walzen aus nickelfreiem Edelstahl und großer Leichtigkeit Getreideflocken für den täglichen Bedarf. Einfach die Lieblingsmüslischale darunter stellen und mit frisch gequetschten Flocken kraftvoll in den Tag starten! Flockendichte individuell einstellbarMit FLOCINO können Sie problemlos mit neuen Getreidesorten experimentieren. Durch eine Verstellschraube kann die Flockendichte eingestellt werden und je nach Wunsch kernige Flocken für Overnight Oats oder zarte Flocken für das perfekte Bircher-Müsli hergestellt werden.Einfach und praktischDas Tischmodell ist mit einem Trichter aus weißem Kunststoff und einem Trichterdeckel aus massiver Buche ausgestattet. Dank des raffinierten Walzenwerks genügt ein kurzer Kurbelradius von nur 17 cm. So findet der FLOCINO auch noch in der kleinsten Küche Platz. Passende Schraubzwingen für eine sichere Befestigung sind im Lieferumfang dabei.Die wichtigsten Fakten im Überblick:Gewicht5 kgQuetschmenge bei Hafer fein80 - 130 g/minTrichterfüllmenge Flocker (Hafer)ca. 200 gQuetschwerkWalzen und Achsen aus EdelstahlKlemmbereich Tischklammermin. 1,5 - max. 5,7 cmGewicht1,7 kgUnterstellhöhe für Glas6,7 cmGröße (H/B/T in cm)16,2 x 9,3 x 12,3 cmGarantie 3 Jahre

149,00 €*
Gersten-Graupen
Gerstengraupen sind geschälte und polierte Gerstenkörner. Die Graupen lassen sich vielseitig in herzhaften und süßen Gerichten einsetzen. Besonders beliebt sind die nussigen Gerstengraupen als Beilage in köstlichen Suppen und Eintöpfen. Im Handumdrehen wird durch Gerstengraupen aus einer kleinen Vorspeise ein nahrhaftes Hauptgericht. Gerste gehört neben dem Einkorn zu einem der ältesten Getreidearten. Die Gerste für unsere Bio-Gerstengraupen wächst auf den Feldern der Neuen Landwirtschaft in der Mitte von Deutschland. Wie alle ursprünglichen Getreidesorten wächst auch Gerste gerne im Verbund mit Blumen und Beikräutern und schöpft aus dieser Vielfalt des Lebens, die sie umgibt, die Kraft und das Aroma für ihre Körner.Genießen Sie eine herrliche Graupensuppe mit verschiedenem heimischen Gemüse. Schnell gekocht mit Zutaten aus der Region und herrlich im Geschmack!Zubereitung als Beilage: Gerstengraupen in leicht gesalzenem Wasser aufkochen und bei geringer Hitzezufuhr 20-30 Min. köcheln lassen. DE-ÖKO-037 Deutschland-Landwirtschaft

Inhalt: 0.5 Kilogramm (7,00 €* / 1 Kilogramm)

3,50 €*
Getreidemühle Fidibus 21
„Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“, besagt ein altes Sprichwort. Mit der Getreidemühle FIDIBUS 21 brauchen Sie sich darüber keine Gedanken mehr zu machen. Mit dieser kompakten, leistungsstarken Getreidemühle können Sie das Getreide jederzeit ganz nach Ihren Wünschen und Ideen vermahlen. Ob Einkorn, Emmer, Dinkel, Weizen oder Roggen – Ihrer Kreativität und Ihren Ideen für leckere Mehlspeisen und Gebäcke sind nun keine Grenzen mehr gesetzt. Mit der FIDIBUS 21 können Sie ohne großen Aufwand köstliches Mehl aus dem Getreide Ihrer Wahl für Ihre Lieblingsgerichte zubereiten. Kleiner Umfang – große Leistung Die Getreidemühle FIDIBUS 21 ist gerade einmal 32 cm klein, kann es an Leistungsstärke aber locker mit großen Getreidemühlen aufnehmen. Das formschöne Gehäuse aus rustikaler Buche mit traditioneller Holzverzapfung beinhaltet einen kräftigen 250 Watt Industriemotor, der in der Lage ist, 100 g Feinmehl in der Minute zu mahlen. In den Vollholz-Trichter passen 850 g Weichgetreide, das ist ausreichend für 1 kg Vollkornbrot. Die FIDIBUS 21 ist eine dekorative und praktische Schönheit • für die kleine Küche, • den schnellen Einsatz und • für alle, die gerne experimentieren und Erfahrungen beim Backen mit selbstgemahlenem Mehl sammeln möchten. Praktisch einfach – einfach praktisch Die gewünschte Feinheit des Mehls lässt sich bei der FIDIBUS 21 kinderleicht durch Drehen des Trichters individuell und exakt einstellen. Auch das Mahlwerk kann ohne jedes Werkzeug von Hand geöffnet und entsprechend problemlos gereinigt werden. Es besteht aus dem unverwüstlichen, selbstschärfenden Mahlstein aus modernster Korund-Keramik. Die geniale Mahlwerkskonzeption sorgt für ein reibungsloses Zusammenspiel der Kräfte. Dies bewirkt auch die angenehme Laufruhe, die diese kleine benutzerfreundliche Mühle auszeichnet, und die nicht nur die Menschen, sondern auch die Haustiere zu schätzen wissen.Die wichtigsten Fakten im Überblick:Gewicht9 kgGröße (H/B/T in cm)21,3 x 16 x 33Haushaltsgröße1 - 2 PersonenLeistung250 WattMahlleistung bei Weizenca. 100 g/minTrichterfüllmenge Getreidemühle (Weizen)ca. 850 gDurchmesser Mahlsteine (Korund-Keramik)75 mmGehäuseBuche massiv / mulitplexLautstärke bei Dinkel feinca. 70 dbGarantie 12 Jahre

299,00 €*
Getreidemühle Fidibus Classic
Volle Kraft voraus! Die Getreidemühle Fidibius Classic besteht außen aus massivem, heimischem Buchenholz mit klassischer Holzverzapfung und verfügt über selbstschärfende Mahlsteine aus Korund-Keramik und einen kräftigen 360 Watt Industriemotor. Dieser Motor gibt die richtige Kraft, um auch Hartgetreide wie z.B. Mais, Hülsenfrüchte und Kaffeebohnen zu vermahlen. Der Trichter fasst ein ganzes Kilo Mahlgut und verwandelt es pro Minute mühelos in 100 g feines Mehl. Leckere Rezepte einfach ausprobieren Mit dieser Mühle lässt sich nach Lust und Laune mit neuen Mehlsorten für leckere Rezepte experimentieren – heute die glutenfreien Hirse-Bratlinge und morgen Brownies mit Reismehl – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.  Ein Drehen des Trichters genügt, um die gewünschte Feinheit einzustellen. Das Mahlwerk ist im Nu und ohne jedes Werkzeug zu öffnen. Nachhaltiges Holz von Hand verarbeitet Das für die Getreidemühle Fidibus Classic verarbeitete heimische Holz stammt aus nachhaltiger, ökologischer Forstwirtschaft. Das wunderschöne Massivholzgehäuse - natürlich mit Pflanzenölen behandelt - wird in Handarbeit von guten Schreinern gebaut. Im Gehäuse der Classic arbeitet ein unverwüstlicher 360 Watt Industriemotor, der die selbstschärfenden Korund-Keramik-Mahlsteine antreibt. Der Motor ist in Naturkautschuk gelagert, wodurch die Getreidemühle schön leise arbeitet.Die wichtigsten Fakten im Überblick:Gewicht11 kg Größe (H/B/T in cm) 33 x 16 x 21,3   Haushaltsgröße  3 - 5 Personen  Leistung  360 Watt  Mahlleistung bei Weizen  ca. 100 g/min  Trichterfüllmenge Getreidemühle (Weizen)  ca. 1.000 g  Durchmesser Mahlsteine (Korund-Keramik) 85 mm  Gehäuse  Buche massiv / Holzverzapfung  Lautstärke bei Dinkel fein ca. 70 db Garantie12 Jahre

459,00 €*
Getreidemühle Handmühle
Mit dieser edlen und stabilen Handmühle aus massivem Ahornholz lässt sich Korn „im Handumdrehen“ zu feinem Mehl vermahlen. Von grobem Schrot bis hin zu feinem Mehl können Getreide, Mais und sogar Kichererbsen dank des kräftigen Mahlwerks aus Korund-Keramik stufenlos von Hand gemahlen werden. Feines Mehl „im Handumdrehen“ Das formschöne Gehäuse aus massivem Ahornholz lässt sich mittels extra großer Handkurbel leichtgängig bedienen. So kommt man auf eine Mahlleistung von ca. 50 g pro Minute. Der Vollholz-Trichter fasst 600 g Weizen. Mit zwei Schraubzwingen, die an der Arbeitsplatte befestigt werden, ist die Standsicherheit der Mühle garantiert. Vollkornbrot, Einkorn-Cupcakes und vieles mehr! Die formschöne Handmühle ist ein optischer Hingucker und hervorragend geeignet für die kleine Küche und für alle, die gerne mit neuen Mehlsorten leckere Rezepte ausprobieren wollen – heute herzhaftes Vollkornbrot und morgen saftige Einkorn-Cupcakes, Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.Die wichtigsten Fakten im Überblick:Gewicht5 kgGröße (H/B/T in cm)30,5 x 12,7 x 16,1Haushaltsgröße1 - 2 PersonenMahlleistung bei Weizenca. 50 g/minTrichterfüllmenge Getreidemühle (Weizen)ca. 600 gDurchmesser Mahlsteine (Korund-Keramik)80 mmGehäuseAhorn massiv / EdelstahlLieferumfangMühle mit Deckel und Schale Garantie 3 Jahre

319,00 €*
Gold-Hirse
Gold-Hirse - wahrhaft nahrhaft Die leicht nussig schmeckende Hirse ist eine wirklich köstliche kleine Perle. Das glutenfreie Getreide kann sowohl herzhaft als auch süß zubereitet werden. Gold-Hirse – gewachsen auf gesunden Böden Unsere Goldhirse wächst auf Feldern im Friedfertigen Landbau heran. Wie bei allen Getreidesorten, die auf diesem Land in der Mitte von Deutschland angebaut werden, kommen auf diesen Feldern keinerlei Pestizide zum Einsatz, und die Böden werden weder mit Mist und Gülle noch mit Abfallprodukten aus der Schlachtindustrie gedüngt. Das Bodenleben wird mit pflanzlichen Suden und Blattlaub gestärkt, denn ein gesunder Boden bringt wertvolles Getreide hervor. Zu den Stärken der Hirse gehört, dass sie in nur 100 Tagen heranwächst und relativ unempfindlich gegenüber Trockenperioden ist. Gold-Hirse ist eine Unterart von Hirse. Ihren Namen verdankt sie ihrer gelblichen Färbung, die wiederum auf ihren hohen Gehalt an Beta-Carotin, auch Provitamin A genannt, hindeutet. Gold-Hirse – ein unglaublich vielfältiges Lebensmittel Wie wäre es mit ein paar süßen Rezept-Ideen mit Goldhirse? Aus Hirse können Sie – ähnlich wie aus Haferflocken – beispielsweise einen leckeren Frühstücksbrei zubereiten. Kochen Sie die Hirse etwas länger, können Sie sie anschließend pürieren und z.B. mit Apfelmus zu einer fruchtigen Dessertcreme verfeinern. Natürlich können Sie Gold-Hirse auch herzhaft zubereiten: Gekochte Hirse kann als Beilage zu Gemüse serviert oder zum Füllen von Gemüse verwendet werden. Gekochte Hirse können Sie auch zu einem leckeren Salat weiterverarbeiten. Der nussige Geschmack von Goldhirse verleiht allen Gemüsegerichten eine besondere Note. Gold-Hirse ist auch eine gute Basis für vegane oder vegetarische Bratlinge. Wissenswertes zur Gold-Hirse Hirse gilt als das älteste Getreide überhaupt und diente jahrhundertelang auch in Europa als Grundnahrungsmittel, bevor sie teilweise in Vergessenheit geriet. Zu Unrecht, denn die wohlschmeckende Hirse ist ideal für Menschen, die auf eine ausgewogene Ernährung achten. Sie ist zudem sehr vielseitig verwendbar. Schon der Name bringt ihre guten Eigenschaften zum Ausdruck: Das Wort Hirse geht auf den altgermanischen Begriff „Hirsi“ zurück, der für Sättigung und Nahrhaftigkeit steht. Das wusste auch schon der griechische Philosoph Pythagoras, der seinen Mitmenschen Hirse empfahl, um Vitalität und Gesundheit zu stärken.Zubereitung: Hirse waschen, im Verhältnis 1 zu 2 Hirse und Wasser mischen, ca.5 Minuten kochen und anschließend 20-30 Minuten bei niedriger Temperatur und geschlossenem Deckel köcheln, ggf. noch 5 Minuten ziehen lassen. DE-ÖKO-037 Deutschland-Landwirtschaft

Inhalt: 0.5 Kilogramm (7,60 €* / 1 Kilogramm)

3,80 €*
Koch-Dinkel
Unser Kochdinkel wird aus Dinkel von den Feldern der Neuen Landwirtschaft hergestellt. Das Dinkelkorn wird nur leicht geschliffen, dadurch wird die Oberfläche aufgeraut und der Kochdinkel kann nun wie Reis zubereitet werden. Deshalb wird Kochdinkel auch Dinkel-Reis genannt. Unser Bio-Kochdinkel ist eine regionale und sehr köstliche Alternative für alle Reisgerichte. Gourmets schätzen den Kochdinkel wegen seines ursprünglichen, nussigen Geschmacks, und Liebhaber vollwertiger Naturkost wegen seines wertvollen Inhalts. Kochdinkel kann sowohl für herzhafte Speisen, wie Gemüse-Eintöpfe, Suppen und als Beilage verwendet werden, als auch für Desserts zum Einsatz kommen. Probieren Sie unseren Kochdinkel und genießen Sie den urigen Geschmack des vollen Korns. Zubereitung: Dinkel in leicht gesalzenem Wasser (doppelte Menge Wasser wie Dinkel) aufkochen und 20-30 Min. unter geringer Hitzezufuhr köcheln lassen. DE-ÖKO-037 Deutschland-Landwirtschaft

Inhalt: 0.5 Kilogramm (9,60 €* / 1 Kilogramm)

4,80 €*
Langkorn-Reis Essenza
Der Langkorn-Reis "Essenza" wird von befreundeten Landwirten in Italien angebaut. Schon auf dem Feld entfaltet er sein volles Aroma, das dem Duft von frisch gebackenem Brot ähnelt. Er ist ausgesprochen mild, aromatisch und eignet sich bestens als Beilage, zum puren Genuss, für Reis-Salate uvm. Zubereitung: (250g für ca. 4 Portionen) Vor dem Kochen spülen, in reichlich Salzwasser (das Dreifache der Reismenge) 13-15 Min. kochen, anschließend überschüssiges Wasser abgießen, nach Belieben mit Öl wie z.B. Leinöl oder Hanföl verfeinern und genießen. DE-ÖKO-037 Italien-Landwirtschaft Abgepackt in Deutschland Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Inhalt: 0.5 Kilogramm (7,20 €* / 1 Kilogramm)

3,60 €*
Roggen-Getreide
Gewicht: 1 kg
Roggen-Getreide aus kontr. ökol. Anbau Das Besondere: Unsere Felder sind wertvolle Lebensräume für viele Lebensformen wie Tiere, Insekten, Gräser und Beikräuter. Sie werden auf natürliche Weise gestärkt mit Urgesteinsmehl, Pflanzensuden, Brottrunk, Getreidekleie und -spelzen sowie Laub und Mineralien. Sie werden in Dreifelderwirtschaft bestellt, d. h. jedes 3. Jahr ist ein sogenanntes Brachejahr, in dem das Feld sich ausruhen darf.DE-ÖKO-037 Deutschland-Landwirtschaft Hergestellt in Deutschland Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

3,10 €*
Weizen-Getreide
Gewicht: 1 kg
Weizen-Getreide aus kontr. ökol. Anbau Das Besondere: Unsere Felder sind wertvolle Lebensräume für viele Lebensformen wie Tiere, Insekten, Gräser und Beikräuter. Sie werden auf natürliche Weise gestärkt mit Urgesteinsmehl, Pflanzensuden, Brottrunk, Getreidekleie und -spelzen sowie Laub und Mineralien. Sie werden in Dreifelderwirtschaft bestellt d. h. jedes 3. Jahr ist ein sogenanntes Brachejahr, in dem das Feld sich ausruhen darf. DE-ÖKO-037 Deutschland-Landwirtschaft Hergestellt in Deutschland Bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

2,90 €*